Reifen ist nicht gleich Reifen

Pkw-Reifen

Winter-, Sommer-, Ganzjahresreifen – auch bei Pkw-Reifen gilt: Reifen ist nicht gleich Reifen. Denn Reifen müssen die unterschiedlichsten Witterungseinflüsse wie Hitze, Kälte und Eis, auch in Verbindung mit Salz, aushalten und dabei optimale Leistung erbringen.

Und dabei sind sie ein wesentlicher Sicherheitsfaktor am Auto. Denn schließlich sind Reifen das einzige, was Ihr Auto mit der Straße verbindet. Der Sicherheit zuliebe sollten Sie also immer darauf achten, dass Ihr Fahrzeug optimal bereift ist. 

Sicher unterwegs mit Qualitätsreifen

Reifenfachhändler suchen
wdk-zertifizierten Reifenfachhandel suchen
Reifenreparaturbetriebe suchen

Andere Länder, andere Sitten.

In Europa gelten die verschiedensten Tempolimits und Promillegrenzen. Zur Urlaubszeit finden Sie hier eine Übersicht, damit Sie sicher ans Ziel kommen.

Winterreifen im Winter

Was macht einen Winterreifen zum Winterreifen? Wann sollte man umrüsten? Und wieso ist die Fahrt mit Sommerreifen im Winter ein Sicherheitsrisiko?

Mehr dazu lesen Sie hier.